Wassermelone mit gebackenem Schafskäse und Salat

1 Stück Wassermelone, in Scheiben geschnitten
Salatblätter nach Wahl
2 Tomaten
1 Zitrone
Olivenöl
Chiliflocken
etwas frische Petersilie
Salz, Pfeffer
Pinien- oder Sonnenblumenkerne
1 Packung Schafskäse
etwas Fladenbrot

Den Schafskäse vierteln und auf Alufolie legen, etwas Olivenöl drüber träufeln, mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken würzen und frisch gehackte Petersilie drauf verteilen. Alufolie verschließen und im Ofen backen, bis der Schafskäse verlaufen ist.

Derweil Salatblätter waschen, anrichten, Tomatenschein drauflegen, aus Olivenöl und Zitronensaft ein Dressing mixen und drüber geben. Fladenbrot kurz mit aufbacken im Ofen und anschließend stückchenweise über den Salatblättern verteilen.

Melone in Scheiben schneiden und Schale ablösen, auf die Teller geben. Der Schafskäse aus dem Ofen nehmen und über die Melonenscheiben legen. Die Kerne über den Salat verteilen und servieren.

Ein prima Sommersalat für heiße Tage oder als Snack zwischendurch 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s