Rhabarbersirup – der Sommer ist da!

Aus den Resten für den Rhabarberkuchen habe ich noch fix einen Rhabarbersirup gezaubert, der uns jetzt durch den Sommer begleiten wird in der Kombi mit Prosecco oder Mineralwasser 🙂

Für 250 ml benötigt man:

ungefähr 550-600 g Rhabarber, in kleine Stücke geschnitten
600 ml Wasser

das ganze 30 Min köcheln lassen. Dann den Rhabarber durch ein Sieb streifen und den Saft auffangen. Das ganze mit ungefähr 125 – 150 g Zucker und einem Schuss Zitronensaft nochmals 30 Min. einköcheln lassen. Da es bei mir noch recht flüssig war, habe ich noch mit etwas Gelierzucker zur Sirupkonsistenz nachgeholfen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Rhabarbersirup – der Sommer ist da!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s