Schneller, variabler Kuchenteig

Auf der Suche nach einem Kuchenteig, der „mal eben so“ aus Lust und Laune und mit „nur 2 Eier“ zu machen ist, bin ich auf das folgende Rezept gestoßen. Ich habe den Kuchen in einer Herzform gebacken und das war von der Menge her perfekt für einen 2 Personen Haushalt mit spontanem Besucher und einem Resteessen am Tag danach 😉 Der war ausgesprochen saftig und fluffig, genau wie ich ihn mag. Belegt hatte ich ihn mit einem „Hilfe ich muss dringend verwendet werden“ Apfel und 2 oder 3 gelben Zwetschgen sowie etwas Zimt.

100 gr. weiche Butter/Margarine 
150 gr. Zucker 
1 TL Vanillzucker 
2 Eier 
125 gr. Mehl 
1 TL Backpulver 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s