Vegan for Fit Challenge Tag 2/30

DAY 2!

Ich habe mir dann gestern noch mit etwas Wassermelone bis zum Mittag beholfen ;) Die Caprese, die es mittags gab, hat überraschend gut geschmeckt, ich war da sehr skeptisch. Und mich hat es auch bis abends satt gemacht. Das kenne ich sonst gar nicht von mir und meine besssere Hälfte hat schon sehr erstaunt geguckt.

Abends hatten wir dann Besuch zum Essen, leider kam der erst um 20.30 Uhr und wir haben derweil mit knurrendem Magen dagesessen und uns mit Big Bang Theory abgelenkt :lol:

ich hatte ja die Bandnudeln mit der Tomaten-Paprika-Sauce und dem Walnuss-Crumble gemacht. Die Sauce war mir aber irgendwie viel zu trocken und nicht saucig genug, so dass ich kurzerhand eine Dose Tomaten noch drübergekippt habe :oops: aber das Walnuss-Crumble war genial. Das werde ich öfters mal machen.

Heute früh gabs dann den Amaranth-Joghurt-Pop. Das macht ganz schön satt. Geschmeckt hat es auch und bisher habe ich auch keine Probleme, normal hab ich immer auf Sojajoghurt allergisch reagiert.

bisher gefallen mir die Gerichte alle sehr gut…!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s