Scharfe Spaghetti mit Spinat und Feta

Auf Anraten einer Bekannten haben wir uns aus der wunderschönen Stadt Florenz eine Gewürzmischung „Spaghetti Aglio, Olio, Peperoncini, Prezzemolo“ mitgebracht. Die wurde dann gestern auch gleich ins Essen gegeben.

Scharfe Spaghetti mit Spinat und Feta

Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Eine gewürfelte Zwiebel und eine gehackte Knobizehe mit dem gewaschenen und grob zerkleinerten frischen Spinat in einer Pfanne anbraten, bis der Spinat zusammengeschrumpft ist. In der Zwischenzeit in einem geschlossenen Topf eine Dose gestückelte Tomaten mit einem Schuss Rotwein und der Gewürzmischung einköcheln lassen. Zum Schluss etwas Creme Fraiche unterheben.

Spaghetti, Spinat und Tomatensauce auf dem Teller anrichten und Feta rüberbröseln. Lecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s