The Hummingbird Bakery – Espresso Cupcakes

Vor ein paar Tagen ging ich in die Bibliothek, um mir ein Sachbuch auszuleihen, dass sich mit Introversion beschäftigt. Gleich im Regal nebenan, thematisch zwar nicht passend, aber wegen der Größe der Stadtteilsbibliothek unvermeidbar,  lagen etliche Kochbücher.
Viel hatte ich schon gehört von der Kultbäckerei aus London. Selbst da gewesen bin ich trotz etlicher London Trips bisher nicht. Meine Hüfte dankt 😉
Das Backbuch der Hummingbird Bakery musste ich jedenfalls sofort ausleihen.
Und weil ich ja bekanntlich alles, wo Kaffee drin enthalten ist, sofort machen/probieren/backen/essen/kochen was auch immer muss, gab es diese 
Espresso-Cupcakes
für 12 Stück:
Für den Teig:
240 ml Vollmilch
20 g Instant-Espressopulver
80 g weiche Butter
280 g Zucker
240 g Mehl
1 EL Backpulver
1 Prise Salz
2 Eier
Für das Frostig: (meiner Meinung nach halbierbar, es war viel zu viel und zuckersüß 😉 )
50 ml Vollmilch
16 g Espresso Instantpulver
500 g Puderzucker
160 g weiche Butter
Schokokaffeebohnen zur Deko
Für den Teig die Milch erwärmen und das Espressopulver auflösen. 
Butter, Zucker, Mehl, Backpulver und Salz verrühren und die Eier mit der Espressomilch vermengen. Langsam zum Teig geben unter rühren. 
Papierförmchen zu 2/3 mit dem Teig füllen und für 18-20 Min. backen bei 190 Grad.
Anschließend auskühlen lassen.
Für das Frosting die Milch erwärmen und das Espressopulver einrühren. Komplett erkalten lassen. Puderzucker und Butter mit dem Handrührer verrrühren und nach und nach die Espressomilch zugeben.
Mir war es viel zu süß – daher hab ich mich beim Frosting auf spaghettiartiges Frosting beschränkt. Dadurch hätte aber auch die Hälfte der Menge gereicht. Aber es war sehr sehr lecker insgesamt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “The Hummingbird Bakery – Espresso Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s