Strohwitwenküche – Linsen Dhal mit Süßkartoffeln und Spinat

Ich bin diese Woche Strohwitwe und habe mir vorgenommen, alles das zu kochen, was sonst eher nicht so auf der Speisekarte steht. Es wird daher hauptsächlich Süßkartoffeln und Kartoffeln geben 😉 Gestartet bin ich heute mit einem indischen Dhal aus Linsen und Süßkartoffeln, mit etwas frischem Spinat und Frühlingszwiebeln. Apropos Frühling, der lässt leider momentan hier immer noch auf sich warten. Es hat den ganzen Tag geschneit. Ätzend. Und in den Läden findet sich schon der erste Spargel. Ab Karfreitag gibts vermutlich wieder die ersten Weihnachtsmänner. Braucht kein Mensch… verrückte Welt. Anyway…. Zurück zum Glück und zum Dhal, was mir ausgesprochen gut geschmeckt hat.

Für eine Portion plus Rest fürs Mittagessen am nächsten Tag braucht ihr:

1 Süßkartoffel

40 g frischen Spinat

125 g rote Linsen

1 rote Zwiebel

1 cm Ingwer

1 Knobizehe

2 Frühlingszwiebeln

ein paar frische Kräuter, ich habe Petersilie, Koriander und Thai Basilikum genommen

je 1 TL Kurkuma, Kreuzkümmel, Salz

1 EL Öl

Chili nach Geschmack

300 ml Brühe

photo1

Öl in einem Topf erhitzen und die gehackte Zwiebel mit dem Knoblauch und dem gehackten Ingwer anschwitzen. Die Gewürze zugeben, Süßkartoffel in Würfeln und Linsen ebenfalls und alles gut vermengen, so dass sich die Gewürze verteilt haben. Die Brühe aufgießen und zum Kochen bringen. Dann den Deckel draufsetzen und so lange kochen, bis Süßkartoffel und Linsen gar sind. Den Spinat und die Kräuter sowie die gehackten Frühlingszwiebeln unterheben und das ganze nochmal abschmecken.

Dauert insgesamt ungefähr 8 Lieder lang, wenn man nebenbei das Album „Sleeping with Ghosts“ von Placebo hört.

Zwar nicht auf dem Album, aber immer wieder schön und verbunden mit einem Gruß an die Liebste in Paris:

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Strohwitwenküche – Linsen Dhal mit Süßkartoffeln und Spinat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s