Restaurants in München: Bite Delite

Mehr Deli, als Restaurant und gleich zweimal in München vertreten. In den Fünf Höfen sowie der Schellingstrasse warten Superfoodspeisen in verschiedensten Formen auf den nächsten Esser: Salate, Wraps, Suppen, Breakfast bowls und bites Runden das Angebot ab. 

Ich hatte eine „Bowl of glory“ mit schwarzem Reis, Hummus, Spinat, Karotte, Tabouleh, roter Beete und Pistazien, von denen jedoch lediglich 3 drin waren. 


Geschmacklich war der Salat gut, wenngleich ein wenig Dressing nicht geschadet hätte. Was mir nicht geschmeckt hat war jedoch, dass das Essen in einer Plastikverpackung serviert wird, selbst wenn man vor Ort isst. Wir schreiben das Jahr 2017, jeder optimiert sich selbst, viele Großstädte haben Läden, die ganz ohne Verpackung auskommen, da passt das für mich nicht ins Konzept. Insbesondere unter dem Gesichtspunkt, dass Bite Delite hauseigene Lunchboxen aus Porzellan hat – wenn man essen mitnehmen möchte. 

Leider musste ich im Anschluss auch noch zum nächsten Bäcker, denn satt war ich nicht. Bei einem stolzen Preis von 8,95 Euro schon schade. 

Hipper Laden, der die in Schwabing die übliche Halbwertzeit haben wird. Schade!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s